(Vereinigte Staaten von Amerika), Liste des représentations officielles de la Suisse à l'étranger, Lista delle rappresentanze ufficiali della Svizzera all’estero, Directory of the official Swiss representations abroad, Dienstleistungen für Schweizer Staatsangehörige im Ausland, Rechte und Pflichten der Schweizer Personen im Ausland, Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, Struktur des Staates und Aktualität der Schweizer Politik, Informationen zu Einreise und Aufenthalt in der Schweiz, Internationale Polizeieinsätze der Schweiz, Aufnahmebestätigung der Hochschule(Immatrikulationsbestätigung), Nachweis, dass die finanziellen Mittel für das Studium gesichert sind (z.B. Alle Staatsangehörigen, die zu Studienzwecken vom Ausland einreisen, müssen eine Aufenthaltsbewilligung beantragen. Sicherlich auch, da sich das Hochschulsystem kaum von … Nichterwerbstätige wie beispielsweise Rentnerinnen, Rentner und Studierende dürfen sich in der Schweiz aufhalten, sofern sie: über genügend finanzielle Mittel verfügen, um ihren Lebensunterhalt in der Schweiz zu bestreiten, um nicht sozialhilfeabhängig zu werden, und über eine Krankenkasse verfügen, die auch die Kosten bei Unfällen deckt. Letzte Aktualisierung 23.05.2018, Telefon Nach Ablauf dieser Fri… Insgesamt sind sogar fast 30% der Studierenden in der Schweiz Ausländer. Im Jahr 2018/2019 waren 30,7 Prozent der Studierenden an Universitäten in der Schweiz Ausländer. Zum einen kannst Du mit der Unterrichtssprache anfangen. Das gilt für alle Länder der EU und die Schweiz. Um in der Schweiz studieren zu können, brauchen Sie eine Aufnahmebestätigung der von Ihnen gewählten Hochschule. Wenn Sie an einem Erasmus Master Degree teilnehmen, können Sie gebrauch vom EU […] Als EU/EFTA-Staatsangehörige melden Sie sich innerhalb von 14 Tagen bei der zuständigen Gemeindebehörde (Einwohnerdienste, Einwohnerkontrolle) Ihres Wohnortes an und beantragen die Aufenthaltsbewilligung. Du musst mit Gebühren zwischen 1.000 und 2.000 Schweizer Franken pro Studienjahr rechnen. Bundes-Exzellenz-Stipendien für ausländische Forschende und Kunstschaffende, Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI, Rektorenkonferenz der Schweizer Hochschulen swissuniversities, Professorinnen und Professoren der Schweizerischen Hochschulen, Zum Anfang Das gilt vor allem, wenn du aus einem Land innerhalb des europäischen Hochschulraumes kommst. Das Alpenland zieht jedes Jahr aufs Neue Studierende aus aller Welt an, die von den Vorteilen des Hochschulsystems profitieren wollen. f2¿{’ììڛTMf/hK–U–%IŸñ+GØWÙKßìäj.Ý ‚à,Y†œªLÉ$Èn4î¯àáËåzz^ž­ƒ~8|¹^—gãQðûáÉâúŸ‡'_¯Ç‡ËÉt^®§‹ùáñÍé.½—£ñòè(xõúÇàðݱ&«q”KL^ˆ$Èr¥I Y¥—–ãçzqð¿Ð0†ÿò. Beide Werte steigen seit Jahren kontinuierlich an: 2009 waren es noch circa 1,7 Millionen Ausländer und 22 Prozent der Bevölkerung gewesen. Ende 2019 lebten in der Schweiz rund 2,2 Millionen Ausländer, dies entsprach einem Bevölkerungsanteil von 25,3 Prozent. Studieren und leben in der Schweiz Hochschul- und Bildungssysteme im Ausland weisen häufig gravierende Unterschiede zu Deutschland auf. Voraussetzung ist immer, dass es sich um ein Studium an einer im Sinne des BAföGs staatlich anerkannten Hochschule handelt. Mit dieser können Sie je nach Ihrer Staatsangehörigkeit in einem Kanton eine Aufenthaltsbewilligung oder bei der für Ihr Wohnsitzland zuständigen Schweizer Auslandsvertretung ein Visum beantragen. Ein Stipendium ist eventuell eine davon. In der Regel kannst du in Deutschland direkt – sprich: ohne behördliche Genehmigung– studieren. hier. Kontaktieren Sie fristgerecht die von Ihnen gewählte Hochschule. Welcome! Zusätzlich kannst du dich auch in der Schweiz um ein Stipendium bewerben. (Weissrussland), Cabo Verde Um in der Schweiz studieren zu können, brauchen Sie eine Aufnahmebestätigung der von Ihnen gewählten Hochschule. ... Auslandschweizer/innen, anerkannte Flüchtlinge und Ausländer/innen mit Niederlassung C wenden sich (Grossbritannien), Vatikan Studieren in der Schweiz ist für Ausländer zu billig S ogar das Hochpreisland Schweiz hat ein paar Billigangebote im Sortiment; zum Beispiel ein Universitätsstudium. Ich wohne im Ausland und möchte in der Schweiz studieren. Mit dieser können Sie je nach Ihrer Staatsangehörigkeit in einem Kanton eine Aufenthaltsbewilligung oder bei der für Ihr Wohnsitzland zuständigen Schweizer Auslandsvertretung ein Visum beantragen. eine Bestätigung einer in der Schweiz zugelassenen Bank), Nachweis einer Wohnadresse Ihres Aufenthaltsortes. Um dein Studium in der Schweiz zu finanzieren, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Wahl. AW: Studieren in der Schweiz Es ist in der Schweiz so, dass es auf die Noten überhaupt nicht ankommt (ausser bei Medizin) Die Anforderungen sind in dem Fall höher, als das zwar die Matura (schweizer Abi) reicht, aber für manche Studiengänge das deutsche Abi nicht ausreicht! Österreicher können das bspw. (Côte d'Ivoire), Eswatini Wie gehe ich vor? auswärtige Angelegenheiten EDA, Verzeichnis der offiziellen Vertretungen der Schweiz im Ausland  (PDF, 1.2 MB, Deutsch). Studierende ausserhalb der EU/EFTA, die nicht visumpflichtig sind, erkundigen sich über die Einreise- und Aufenthaltsformalitäten bei der für ihr Wohnsitzland zuständigen schweizerischen Auslandsvertretung. Fast 30 Prozent der Studenten in der Schweiz sind Auslandsstudenten, die ihr Studium unter den guten Voraussetzungen fortführen oder komplett hierher verlagern wollen. Die Studiengebühren in der Schweiz werden steigen, ... Studieren in der Schweiz wird teurer. Das Land Schweiz – warum in der Schweiz studieren? Die Studiengebühren für Ausländer sind in den meisten Fällen etwas teurer. Jedenfalls ist es bei Wirtschaft, Jura und Co. so! Da die Schweizer Hochschulen den Andrang an Studenten kaum noch selbst bewältigen können, hat man sich dazu entschlossen, die Regulierungen für internationale Studierende stark zu verschärfen. Der Unterricht findet in zahlreichen Studiengängen in … Wird dem Begehren durch die zuständige Migrations- oder Fremdenpolizeibehörde entsprochen, sind die Voraussetzungen für die Einreise und den studienbedingten Aufenthalt erfüllt. Hinweis: Wenn Sie Skype auf Ihrem Computer oder Smartphone nicht installiert haben, erscheint eine Fehlermeldung. Studieren in der Schweiz als Deutscher Das Studieren in der Schweiz als Deutscher ist eine attraktive Alternative, wenn man im Ausland studieren und trotzdem auf eine gute Ausbildung nicht verzichten will. Darum absolvieren auch viele deutsche Studenten ein ganzes Studium oder auch ein Auslandssemester in der Schweiz, mittlerweile im Schnitt 13.000 pro Jahr. Bitte beachte folgende Punkte: Kläre in deinem Heimatland, ob du Anspruch auf Fördergelder hast, wenn du in der Schweiz studierst. und ein aktuelles Passbild. Wichtig für Abiturienten bzw Maturanten, die ihren Schulabschluss nicht in der Schweiz gemacht haben, ist, dass seit 2006 besondere Zulassungsregelungen für Ausländer gelten. Die meisten Hochschulen akzeptieren auch Online-Bewerbungen. +41 800 24-7-365 / +41 58 465 33 33, Fax Wussten Sie, dass die Schweiz tolle Programme für ausländische Studenten hat und viele hilfreiche Stipendien anbietet? Die Schweiz ist ein beliebter Ort zum Studieren, dank großartiger Unis, Betreuung und Professoren. Zum anderen kannst Du auch nach Studiengängen suchen. +41 58 462 78 66. This is an official website provided by the Rectors’ Conference of Swiss Higher Education Institutions. Oft müssen Deutsche auch mit den teilweise starken Vorurteilen der Schweizer zurechtkommen. Leider sind die Lebenshaltungskosten in der Schweiz sehr hoch, was das Auslandsstudium zu einem teuren Vergnügen macht. In diesem Fall installieren Sie zuerst das Programm mit dem folgenden Link: Download Skype, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, Nachhaltigkeit, Umwelt, Energie, Gesundheit, Bildung, Wissenschaft, Verkehr, Raumfahrt, Expertenpool für zivile Friedensförderung, Fokus Entführungsrisiko in der Sahara und Sahelzone, Belarus Auslands-BAföG für die Schweiz kannst du das ganze Studium lang erhalten. Studierende sowie Praktikantinnen und Praktikanten aus einem Land ausserhalb der EU/EFTA, die sich zu Aus- oder Weiterbildungszwecken in der Schweiz aufhalten, können die Befreiung von der Versicherungspflicht beantragen, sofern sie über eine private Versicherung verfügen, deren Deckung derjenigen einer Schweizer Krankenkasse entspricht. Daher unterscheiden sich die Regelungen je nach Standort und Studiengang. Mit dieser können Sie je nach Ihrer Staatsangehörigkeit in einem Kanton eine Aufenthaltsbewilligung oder bei der für Ihr Wohnsitzland zuständigen Schweizer Auslandsvertretung ein Visum beantragen. Du wirst zum Human- oder Medizinstudium in der Schweiz nur zugelassen, wenn du aus Liechtenstein kommst oder Die dritte Möglichkeit ist, nac… Du schickst deine Unterlagen also direkt an die betreffende Hochschule und wartest auf die Zulassung. Die Helpline EDA beantwortet als zentrale Anlaufstelle Fragen zu konsularischen Dienstleistungen. Grundsätzlich ist für die Zulassung zu einer schweizerischen Hochschule eine schweizerische Maturität Voraussetzung. Zusammenfassend: Der fliederfarbene Ausweis L (Kurzaufenthaltsbewilligung) gilt für Ausländer, die weniger als ein Jahr in der Schweiz arbeiten, studieren oder Praktika absolvieren. Studieren in der Schweiz Gehe zu Seite 1, 2 Weiter : Foren-Übersicht-> Studium allgemein-> Studieren in der Schweiz Autor Nachricht; chingy1984 Full Member Anmeldungsdatum: 11.02.2007 Beiträge: 383: Verfasst am: 24 Aug 2011 - 23:10:43 Titel: Studieren in der Schweiz: Hallo zusammen, ... Aeppli hält einen Zusatzbetrag von 1000 Franken pro Jahr für Ausländer für verkraftbar. Aufenthaltsbewilligung B (hellgrau) Der Ausweis B ist für Ausländer gedacht, die sich längerfristig mit oder ohne Erwerbstätigkeit in der Schweiz aufhalten. Der Deutsche Akademische Austauschdienst stellt eine Online-Stipendien-Datenbank zur Verfügung und auch im Stiftungsindex des Bundesverbands Deutscher Stiftungen findest du Angebote dazu. Die Qual der Wahl: Wo soll man als Deutscher in der Schweiz studieren?Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, wie Du eine Hochschule in der Schweiz finden kannst. Je Erfahren Sie mehr über die Hochschultypen, die Zulassungsvoraussetzungen und Studiengebühren. Einige Hochschulen nehmen jedoch bis zu 8.000 Schweizer Franken pro Studienjahr. An Schweizer Hochschulen gibt es schon seit längerem Studiengebühren. Bis auf wenige spezielle Studiengänge und Medizin, sind alle Fächer in der Schweiz zulassungsfrei – das heisst, es gibt keinen NC. Neben den gut ausgestatteten Hochschulen kannst Du gerade als Ausländer auch von der Multikulturalität in der Schweiz profitieren In der Schweiz hast du … Das Studienangebot der Berner Fachhochschule BFH steht Studieninteressierten aus der Schweiz wie aus dem Ausland offen. Einschicken müssen Sie vor allem das Original oder eine beglaubigte Kopie des Zulassungsausweises (Maturität, Abitur etc.) Anmeldefristen, Adressen und weitere nützliche Informationen. (Swasiland), Vereinigtes Königreich By utilising our website, you agree to the placement of cookies on your device to enhance your user experience. Die Schweizer Hochschullandschaft bietet ein breites Spektrum von Studienmöglichkeiten an auf allen Niveaus (Bachelor, Master, Doktorat), an verschiedenen Hochschultypen (universitäre Hochschulen UH, Fachhochschulen FH, Pädagogische Hochschulen PH) und in unterschiedlichen Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch). Einige Universitäten haben spezielle Angebote, die Du an keiner anderen Hochschule findest. Die schlechte Nachricht vorweg: Egal ob Voll- oder Teilstudium, ein Medizinstudium in der Schweiz ist für Ausländer so gut wie unmöglich.